Fotos von Peter Schmitz

Blüten

Ein kurzer Genuss

Wunderschön, diese Lilien.
Aber wenn die letzte Knospe blüht ist die erste schon wieder verblüht.
Sony A7 S
Sony 90 mm F2,8 Makro G OSS
1/640 Sek. f:2,8 ISO:125


Blüte des Plumeria Baums

im Casa Museu Frederico de Freitas
in Funchal/Madeira

Handyfoto Samsung Galaxy S7 edge
f/1,7 | 4,2 mm | 1/676 Sek. | ISO: 40


zarte Ahornblüte im Mai

Canon D5 MK III
Canon Ef 180, 1:3,5 L USM
f:3,5; 1/200 Sek.; ISO 500

Ahorn-7794_1200px


Roter Schlitzahorn

Die winzigen Blüte wollen kaum stillhalten. Der leiseste Windhauch setzt sie in Bewegung.
Canon D5 MK III
Canon Ef 180, 1:3,5 L USM
1/200 Sek. f: 3,5 ISO: 400


Rose

Ich bin gerade dabei hunderte Fotos von der Festplatte zu löschen.
Diese Aufnahme möchte ich aber doch zeigen.


kleine Mohnkapsel

Trotz ihrer geringen Größe sind die Fruchtkörper des Mohn auf ihren dünnen, 50-60 cm langen Stängeln, permanent in Bewegung.
Es hat einiger Anläufe gebraucht, sie scharf abzubilden.

Canon 5D MK III
Canon EF 100, 1:2.8, L IS USM
Belichtungszeit:1/8 Sek.
Blende: 8
ISO: 100

Mohnkapsel-8470_1200px


zarte Ahornblüte im Mai

Canon D5 MK III
Canon Ef 180, 1:3,5 L USM
f:3,5; 1/200 Sek.; ISO 500

Ahorn-7794_1200px


Kaukasusvergissmeinnicht

Ein Kleinod im Garten.
Das Kaukasus Vergissmeinnicht (Brunnera macrophylla) stamt ursprünglich aus dem westlichen Kaukasus.
Sie bevorzugen Halbschatten und Schatten.

Canon D3 MK III
Canon EF 180, 1:3,5, L Ultrasonic
1/40 Sek.f:5; ISO 50

Kaukasusvergissmeinnicht 0267_1200px


Tagschläferle

Küchenschelle mit etwas Abendsonne.
Kaum stehen sie in der Blüte, fangen sie auch schon wieder an zu verwelken.
Hier die erste Aufnahme einer kleinen Pulsatilla vulgaris Serie, die an zwei Abenden entstanden ist.
Unter den zahlreichen Trivialnamen der Kuhschelle, die man bei Wikipedia findet, gefällt mir „Tagschläferle“ besonders gut.
Canon 5D MK III
Canon EF 100, 1:2.8, L IS USM
1/250/Sek.; f: 2,8; ISO: 100

2N4A0551_1200px


Krokus

Wusstet Ihr, dass die Krokusse für Mensch ungiftig sind, dagegen für Hunde, Katzen und Pferde aber als sehr giftig eingestuft werden ?

Krokus
Canon D5 MKIII
Caon 100 mm L IS USM
f:2,8; 1/500 Sek.; ISO 100

2N4A0043-1200px


nigella damascena in schwarz/weiß

Eigentlich finde ich, dass kaum eine Pflanze besser für S/W Aufnahen geeignet ist, als die Jungfer im Grünen.
Ich habe auch einige Aufnahmen, die ich direkt in schwarz/weiß aufgenommen habe.
Dennoch habe ich mich bisher dann immer für die, oft stark entsättigte, Farbvariante entschieden.
Nun will ich mal einen Anfang wagen.

nigella_sw1200px


arabischer Lavendel (Lavandula stoechas)

Die volkstümliche Bezeichnung ist auch „Schopflavendel“ . Das etwas wüste Aussehen erklärt den Namen.

arabischer-Lavendel-1200-px


Schopflavendel mit dem Trioplan

Arabischer Lavendel (Lavandula Stoechas) mit dem Trioplan

Canon D5 MK III
Meyer Görlitz Trioplan 100 mm
F:2,8; 1/160 Sek., ISO 100
Lavendel-Blüte-Meyer-Görlitz-Trio-1200px


Nachtkerze (Oenothera)

Diese zarte Pflanze ist hübsch anzusehen.

Stack von 15 Aufnahmen mit Helicon Remote.
Bearbeitet mit Helicon Focus, Photoshop und ACDSee.
Canon 5D MK III
Canon EF 100, 1:2.8, L IS USM
15 x 1/90 sek, f5,6
ISO:125
Oenothera-Nachtkerze-15-Bilder


Stack von 24 Storchenschnäbeln

So lange habe ich mich an einem Foto noch nicht abgearbeitet.
Letztendlich habe ich nach mühseliger Bearbeitung über etliche Stunden doch noch 2 Blätter, die ich endlich scharf bearbeitet hatte, wieder komplett weg gestempelt.

Aufnahme mit Helicon Remote, gestackt mit Helicon Focus, bearbeitet mit Helicon, ACDSee, Photoshop

Kamera: Canon D5 MK III
Objektiv: Canon 100 mm MKRO l IS USM
Belichtungszeit: 24 x 1/125 Sek
Blende:2,8
ISO:100

Storchenschnabel-Mc-24-Fotos-1200-px


Storchschnabel, Stack von 44 Fotos

Kamera: Canon 5D MK III
Objektiv: Canon 100 mm, Makro L IS USM
Belichtungszeit: 44 x 1/60 Sek.
Blende:2,8
ISO:200
Datum:9.5.14
Storchschnabel-44-Bilder-MC


Krokus

Die Krokusse sind in den gemäßigten Zonen weltweit anzutreffen.
Die Pflanzen sind für Erwachsene ungiftig.
Für Hunde, Katzen und Pferde gelten die Pflanzen als sehr giftig.

Canon 5D MK III
Canon 100 mm. Makro L IS USDM
F:2,8
1/125 Sek.
ISO 100

Aufnahme am 7.3.2014

Krokus


Jungfer im Grünen

Jungfer im Grünen (Nigella damascena)
Eine wunderschöne Pflanze, und das zu jedem Zeitpunkt Ihrer Entwicklung.
Die Blüte oder hier als Samenkapsel und später schon fast pergamentartig.

Canon 5 D MK III
Objektiv: 100 mm L IS USM
9 x 0,6 Sek.
Blende:6,3
ISO:200
Stack von 9 Fotos mit Helicon Remote,
bearbeitet mit Helicon Focus, Methode C.


Schachbrettblume (Fritillaria meleagris)

Die Schachblume oder Schachbrettblume gilt in Deutschland als stark gefährdet.
Diese schöne Pflanze ist giftig, insbesondere die Zwiebeln.


Mohnblüten

Zu jedem Zeitpunkt Ihrer Entwicklung sind die Blüten der papaver nudicaule sehenswert.

Canon 5D MK III mit Canon 100 mm L IS USM
1/100 Sek., Iso 200, Blende 3,5


Fetthenne (Sedum telephium)

Die Fetthenne ist im Sommer Heimat vieler Insekten, auch im Winter ist sie noch sehr dekorativ.


Brautspiere – Bilder von wärmeren Tagen

Spiraea arguta, die Brauspiere, eine schöner, weißblühender Strauch.


Staubfäden Stack einer Lilienblüte

Diese riesigen Staubfäden der Lilie sind nicht leicht zu fotografieren. Der leiseste Windhauch macht den Stack zunichte.
Summenbild aus 52 Einzelaufnahmen.


Clematis

Stack aus 32 Einzelbildern.


Blog abonnieren