Fotos von Peter Schmitz

Schachbrettblumen im Gartenteich

Diese Blüten sind schön anzusehen aber giftig.
Die Fritillaria meleagris wird auch Kiebitzei genannt.

2 Responses

  1. Ich liebe diese Blumen. Und hoffe sie am Wochenende wieder in freier Natur treffen zu können.
    LG Michel

    13. April 2012 at 07:20

  2. Hallo Michael,

    dann drück ich Dir die Daumen, dass Du viele Schachbrettblumen findest und keinen Wind hast.
    LG
    Peter

    13. April 2012 at 08:22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog abonnieren