Schlagwort: IC 1340

NGC 6960 im Cirrusnebel Aufnahme mit OIII Filter

1. Oktober 2019 Von schmitzpixel

Erstaunlich, was bei drei Aufnahmen a. 180 Sekunden mit einem OIII Filter schon zu sehen ist.Der OIII Filter ist ein sogenannter Schmalband Filter und lässt nur das Licht des dreifach ionisierten Sauerstoffs durch.Dadurch wird bei planetarischen Nebeln und sehr schwach leuchtenden Nebeln ein enormer Kontras-Gewinn erreicht.Skywatcher Esprit 120/840 mmSony A7S astromodifiziert3 Aufnahmen a 180 Sekunden, […]

NGC 6960 im Cirrus Nebel

1. Oktober 2019 Von schmitzpixel

NGC 6960 Sturmvogel im Cirrus Nebel am 20.9.19 in Hildesheim.Leider war, bei ohnehin schlechtem Seeing, nach 17 Aufnahmen Schluß.Skywatcher Esprit 120/840 mmSony A7S astromodifiziertAstro-Physics 1200 GTOTS APO Imaging Star71Astrolumina ALCCD 5.2Brennweitenreduzierung: Skywatcher TS FLAT 2,5 VollformatFitswork, Photoshop, ACDSee 1017 Aufnahmen a. 150 Sekunden, ISO 3200

Schleier Nebel durch einen CLS Filter

15. September 2016 Von schmitzpixel

Der Cirrus Nebel mit einem CLS Filter und 3 Std. Belichtungszeit. Ein CLS Filter erhöht den Kontrast zwischen astronomischen Objekten und dem Himmels Hintergrund. Durch sein große Halbwertsbreite lässt er viel Licht durch und die Sterne werden nur gering abgeschwächt. Ein CLS Filter blockt das Störlicht, z. B. der Strassenbeleuchtung. d.h., die Emissionslinien von Nieder- […]