Fotos von Peter Schmitz

Frühling

Kaukasusvergissmeinnicht

Ein Kleinod im Garten.
Das Kaukasus Vergissmeinnicht (Brunnera macrophylla) stamt ursprünglich aus dem westlichen Kaukasus.
Sie bevorzugen Halbschatten und Schatten.

Canon D3 MK III
Canon EF 180, 1:3,5, L Ultrasonic
1/40 Sek.f:5; ISO 50

Kaukasusvergissmeinnicht 0267_1200px


Hyazinthe (Hyacinthus)

Die Heimat der Hyazinthen reicht vom Nahen Osten bis zum Nordost-Iran.
Sie gehören übrigens zu den Spargelgewächsen.

Loading Images
wpif2_loading
hyazinthe   (8)
hyazinthe   (2)
hyazinthe   (7)

 


Kaukasusvergissmeinnicht (Brunnera macrophylla)

Der Kaukasus Vergissmeinnicht kommt aus dem West Kaukasus.


Im satten Gelb strahlt diese kleine Blüte

Auf einem dünnen Stengel reckt sich diese zarte Pflanze der Frühlingssonne entgegen.


Staubblätter der Apfelblüte

Dies ist mein hundertster Beitrag auf schmitzpixel.

Aufgenommen mit Canon 5D MKII und Canon Mp65E

Solch ein Lupenobjektiv gibt immer wieder schöne Einblicke in den Makrokosmos.


rot, gelb und grün…

Gelbe Blüten, roter Ahorn und grüner Hintergrund.


Birnbaumblüte

Jetzt ist es wieder soweit.
Zartes Weiß und Rosa mischen sich vor blauem Himmel.

Fast ist die Birnbaum Blüte aber schon wieder vorüber.


Frucht der Blut-Johannisbeere (Ribes sanguineum)

Die Frucht ist etwa 8-10 mm groß.

 


Schachbrettblumen im Gartenteich

Diese Blüten sind schön anzusehen aber giftig.
Die Fritillaria meleagris wird auch Kiebitzei genannt.


gewöhnliche Kuhschelle

Sie wird auch Küchenschelle genannt. Interessant die Namensableitung.

Der Name Küchenschelle hat nichts mit den gastronomischen Freuden zu tun.
Im Gegenteil: Die Küchenschelle ist sehr giftig.
Durch die Form der Blüte, sie  ähnelt einer Kuhglocke, kam es durch die Verkleinerungsform „Kühchen“ zur Bezeichnung Küchenschelle.


Hyazinthe (Hyacinthus) jetzt blühen sie

Kaum kommt die Sonne mal raus, geht die Pracht los.

Loading Images
wpif2_loading
Amaryllis-(2)
Amaryllis-(3)
Amaryllis-(4)
Amaryllis-(5)
Amaryllis-(6)
Amaryllis-(7)
Amaryllis-(9)
Amaryllis-(8)
Amaryllis

 


Weinberg-Traubenhyazinthe (Muscari racemosum)

Heute, am Karfreitag, kam doch noch, für einen kurzen Augenblick, die Sonne zum Vorschein.
Die Traubenhyazinthe ist auch unter dem Namen Perlhyazinthe, Bauernbübchen oder Bergmännchen bekannt.


Tulpen

Schöner Frühlingsstrauch aus Tulpen.

Loading Images
wpif2_loading
Tulpen
Tulpen-(4)
Tulpen-(3)
Tulpen-(2)

 


Prunus incisa

Die Prunus incisa wird auch Fuji Kirsche genannt.

Loading Images
wpif2_loading
Prunus (2)
Prunus (4)
Prunus (8)

 


Glockenblume


Lila Glockenblume

wie diese Pflanze heißt, konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen.


Bellis

oder bekannter als Gänseblümchen (Bellis perennis) oder Tausendschön.


Blausternchen (Scilla bifolia) oder Sternhyazinthe


Krokus

Es wird Frühling:-)


Märzenbecher

Die Frühlingsknotenblume (Leucojum vernum).

Erste Frühlingsboten im Garten.

 


Erste Frühlingsboten

Schneeglöcken Anfang März.

Loading Images
wpif2_loading
Schneeglöckchen-(2)
Schneeglöckchen-(3)
Schneeglöckchen

 


Blog abonnieren