Fotos von Peter Schmitz

die ersten Früchte der Blut-Johannisbeere (Ribes sanguineum)

Die Blut-Johannisbeere wird auch Zier-Johannisbeere oder Falsche Johannisbeere genannt.

Die Früchte sind maximal 10 mm groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren